Artikel mit dem Tag "Umweltpädagogik"



Chill-Nachmittag im Genovevahof
Mülheim · 05. Juni 2022
Am Montag, dem 20. Juni ab 15 Uhr möchten wir mit euch im Genovevahof alkoholfreie Cocktails mixen, Mitnehm-Kräuter pflanzen, in der Sonne chillen und hören, was ihr so erlebt habt.

FILTERN: WIE WASSER WIEDER SAUBER WIRD
Neubrück · 09. April 2022
Wasser kann durch Filter geklärt werden. Das haben zwei Neubrücker Kindergruppen im März bei den Herrmann-Hesse-Pänz ausprobiert. Zunächst haben sie dafür Leitungswasser mit Wasserfarben eingefärbt. Dann versuchten sie, die Farbe durch Filtern wieder aus dem Wasser herauszubekommen.

WORKSHOPANGEBOT 2022 FÜR SCHULKLASSEN IN NEUBRÜCK, BICKENDORF UND BILDERSTÖCKCHEN
Umweltpädagogik · 18. Dezember 2021
Hallo Nachbar DANKE SCHÖN bietet in Kooperation mit Umweltpädagog*innen einen Erkundungsgang durch das eigene Viertel an.

Schüler*innen erkunden Mülheim
Umweltpädagogik · 17. Dezember 2021
Welche sinnlichen Erfahrungen entstehen im Mülheimer Stadtpark, am Wiener Platz und auf dem Genovevahof?

Kooperation mit Hölderlin Gymnasium
Mülheim · 02. September 2021
Das Hölderlin Gymnasium Köln und unsere Umweltpädagogen von querwaldein e. V. brüten eine Zusammenarbeit aus.

Beteiligung  großgeschrieben
Mülheim · 07. Februar 2020
Im Auftrag von „Hallo Nachbar“ hat der Umweltpädagoge David Kolkenbrock vier Wochen lang mit Schüler*innen des Genoveva-Gymnasiums ein Projekt zum Thema Müllvermeidung durchgeführt. Dabei ging es nicht nur um Aufklärung, sondern es wurden auch gezielte Aktionen gestartet, um Müll im Schulalltag zu vermeiden oder besser zu trennen.

Meine Welt ohne Müll – Revue
Mülheim · 19. Dezember 2019
Die Aktionstage zum Thema „Müll und Umwelt“ von Ende Oktober bis Anfang Dezember 2019 haben mit einer Kunst- und Projektausstellung in der Kita Genovevastraße ihren Abschluss gefunden.

Meine Welt ohne Müll!
Mülheim · 07. Oktober 2019
Die Kinder der Kita Genovevastraße haben spannende Aktionstage mit den Umweltpäds vor sich.

Guter Start beim abfallarmen Frühstück
Mülheim · 07. Oktober 2019
Mit einem rundum gelungenen Elternfrühstück starteten die Projektwochen unserer Umweltpäds in der Kita Holweider Straße. Umweltpädagogin Susanne Kempkes, die Kindergartenleiterin Elisabeth Goritzka und unsere Ansprechpartnerinnen luden die Elternschaft zu einem abfallarmen Frühstück ein. Eingekauft wurde vorab Lebensmittel mit bewusst wenig Verpackung und leckere Lebensmittel mit geringem bis keinem Zuckerzusatz.

Wo kommt unser Essen her?
Mülheim · 19. September 2019
Die Umweltpäds sind mit einem Projekt gestartet im wörtlichen Sinne von der Wurzel an: Mit der fachkundigen Unterstützung von Gärtner Aichinger des „Hallo Nachbar, Danke schön“ Teams wurde in der Kita Holweider Straße während der Sommerferien ein Obst- und Gemüsebeet angelegt.

Mehr anzeigen